Veranstaltungen rund um Garten und Gärtnerei

MÄRZ 2018
28.2. – 4.3.
ab Mittwoch

Freizeit Messe Nürnberg

Die ‚Garten 2018‘ bietet aufwändig gestaltete, sehenswerte Gartenlandschaften und alles für das grüne Hobby – Tipps, Anregungen, passende Produkte und attraktive Neuheiten.
Besuchen Sie uns an unserem Stand.
Es erwarten Sie Frühlingsblüher, Kräuter und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

www.freizeitmesse.de

ab 17.3.
ab Samsatg

Frühling ist‘s!

Das Frühjahr zeigt sich mit Macht: es sprießt, es grünt, es blüht. Blausternchen, Lenzrosen und Veilchen lassen den Winter vergessen.
Unser Café hat auch wieder geöffnet!

APRIL 2018
3.4. und 5.4.
Dienstag & Donnerstag

Rundgang durch den Frühlingsgarten

…mit einem Blick auf erste Blüten und dazu noch Tipps zu den gerade anstehenden Gartenarbeiten.

Beginn jeweils 17.00 Uhr

7.4. und 8.4.
ab Samstag

Frühjahrslust Anwanden

Die 11. Frühjahrslust auf dem idyllischen Jugendstilgut Wolfgangshof.
Der vielfältige Markt für Garten, Freiräume und Kleintiere.
Wir sind auch dort für Sie und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.fruehjahrslust.de

ab 21.4.
Samstag

Mit frischen Kräutern durchs Frühjahr

Unsere Kräutertage beginnen! Von saftig grün bis grau behaart, von Nana-Minze bis Curry-Kraut, einjährig, zweijährig, mehrjährig, ganz, wie’s das Herz begehrt.

22.4.
Sonntag

Verkaufsoffener Frühlingssonntag

Genießen Sie einen schönen Sonntag zwischen hellem Grün, blühenden Stauden und duftenden Kräutern. Das Café-Team erwartet Sie mit selbstgemachten Kuchen und pikanten Kleinigkeiten. Und auch für unsere kleinen Gäste ist etwas geboten.
Bei gutem Wetter spielen wieder Franz Hayak (Gesang/Gitarre), Helmer Körber (Bass) und Chris Schmitt (Bluesharp).

Geöffnet ab 10.00 Uhr

24.4. & 26.4.
Dienstag & Donnerstag

Staudenvermehrung

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen! Bei einem Einblick in unsere Stecklingsvermehrung und auch den Produktionsbereich erfahren Sie wie wir Stauden heranziehen.

Rundgang, Beginn jeweils 17.00 Uhr

(Leider hat sich in unserem Flyer ein Fehler eingeschlichen: Fälschlicherweise wurde der 25.4. & 27.4. angekündigt. Richtig ist der 24.4. und 26.4.)

MAI 2018
4.5. – 6.5.
ab Freitag

Faszination Garten

Der sommerliche Gartenmarkt auf Schloss Weingartsgreuth

Lassen Sie sich bezaubern vom Flair dieses besonderen Marktes und der Fülle der Angebote rund um den Garten! Rund 150 Aussteller bieten Pflanzenraritäten, Gartenmöbel, Pflanzgefäße, Gartenkunst und vieles mehr. Fachvorträge und Musik sowie Kulinarisches aus der Region versprechen ein erlebnisreiches Wochenende.
Wir sind auch für Sie da und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.faszination-garten.de

11.5. – 13.5.
ab Freitag

Freisinger Gartentage

Bereits zum 22. Mal ist die Gartenwelt zu Gast in den beschaulich-meditativen Höfen und Gärten des ehemaligen Kloster Neustift in Freising. Zahlreiche Austeller präsentieren Handgemachtes, Kunst und vieles mehr…

Wir sind auch für Sie da und freuen uns auf Ihr Kommen

www.freisingergartentage.de

18.5. – 21.5.
ab Freitag

Das Fürstliche Gartenfest

Das prachtvolle Barockschloss bei Fulda, mit seinen Park- und Gartenanlagen, seinen Höfen und Scheunen bildet einen wunderschönen Rahmen für über 160 Aussteller.
Wir sind auch mit dabei und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.gartenfest.de

19.5. – 21.5.
ab Samstag

Gartenfest Schloss Eyrichshof

Die ehrwürdige Anlage erwartet Sie mit seinen beiden Höfen, der Orangerie und dem Park und bietet einen sommerlichen Markt mit mehr als 150 Aussteller.
Wir sind auch mit dabei und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.gartenfest-eyrichshof.de

JUNI 2018
9.6. und 10.6.
ab Samstag

Rosen-, Kunst- und Gartentage

Der historische Marienplatz in Hollfeld verwandelt sich während der Rosen-, Kunst- und Gartentage wieder in einen prächtigen Rosen- und Blumengarten.
Wir sind auch dort für Sie da und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.hollfeld.de/rosentage

JULI 2018
3.7. & 5.7.
Dienstag & Donnerstag

Hemerocallis –  Staude des Jahres 2018

Die pflegeleichte Schönheit im Sommer! Ihre Farben decken beinahe das ganze Spektrum ab und es gibt eine riesige Sortenauswahl. Wir stellen Ihnen Klassiker und Besonderheiten vor und geben Tipps zur Pflege.

Rundgang, Beginn jeweils 17.00 Uhr

13.7.
Freitag

Ausverkauft!

Sommerkonzert  – Konzert für Conny

Gisela João
In Portugal ist sie ein Megastar und der neue Stern am Fado-Himmel.

Die junge Fadista Gisela João lebt in Lissabon im Stadtteil Mouraria. In diesem Viertel, in dem auch die gefeierte Fado-Sängerin Mariza aufgewachsen ist, wurde der moderne Fado geboren. Die Essenz von Fado ist die Empfindung von «saudade», eines kaum definierbaren Gefühls zwischen Sehnsucht, Fernweh und schicksalhafter Ergebenheit. Ähnlich wie der Blues ist Fado unzertrennbar mit dem persönlichen Ausdruck verbunden, der diesen melancholischen Liedern erst ihre Seele einhaucht. Es gibt immer wieder junge Fado-Stimmen, die diesen traditionellen Musikstil Portugals neu beleben. Gisela João ist mit Sicherheit eine Ausnahmeerscheinung. Als 2014 ihr Debutalbum erschien, wurde es unisono mit Kritikerlob eingedeckt – «ein Meilenstein in der Geschichte des zeitgenössischen Fado» – und von den bedeutendsten Magazinen und Zeitungen zum besten portugiesischen Album des Jahres gewählt. Es erreichte Platz 1 der Charts und erhielt die „Goldene Schallplatte“. Perfektioniert wird das Bild der neuen Shooting Star-Fadista durch ihr «freches und ungezwungenes Auftreten» (Badische Zeitung) und ihre erfrischende Bühnenpräsenz. «Nichts bei Gisela João erinnert an eine Fadosängerin, nichts scheint sie mit einer Tradition zu verbinden. Außer der Stimme. Es ist ihre Stimme, die sie zu einer großen Sängerin macht.» (João Bonifácio, Público). Die außergewöhnliche Sängerin versteht es die traditionelle portugiesische Musik mit zeitgenössischen, urbanen Sounds zu verbinden und ihm so eine spannende Aktualität zu verleihen. Ihre warme, volle Stimme ist in jedem Moment voller Gefühle, und nimmt ihre Zuhörer auf eine emotionale Achterbahnfahrt mit, die schwindelig macht. Dass der Vergleich mit Portugals berühmtester Fadosängerin nicht weit hergeholt ist, zeigt Joãos Auszeichnung mit dem Amália Best New Artist Award. Auf ihrer aktuellen Tournee präsentiert sie in der klassischen Bandbesetzung des Fado ihr neues Album ‚NUA‘.

Weil sie die Musik so sehr liebte, versuchte Cornelia Augustin bereits im vergangenen Jahr die Künstlerin für ein Konzert in der Gärtnerei zu gewinnen. Wir freuen uns, ihr diesen Wunsch nachträglich erfüllen zu können und blicken mit Vorfreude auf den Abend mit Gisela João.

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr
Open-Air-Veranstaltung. Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Für sie sind keine Karten zu kaufen. Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, sowie Personen mit Schwerbehindertenausweis mit dem Eintrag B. Deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Im Vorverkauf ist der volle Preis zu zahlen, Sie erhalten die Ermäßigung am Konzertabend gegen Vorlage Ihrer Berechtigung erstattet.

17.7. & 19.7.
Dienstag & Donnerstag

Rundgang durch den Sommergarten

…mit einem Blick auf aktuelle Schönheiten und Tipps zu den gerade
anstehenden Gartenarbeiten.

Beginn jeweils 17.00 Uhr

20.7.
Freitag

Sommerkonzert

Online-VVK bis 17.7., 24.00 Uhr. Danach erhalten Sie Karten zum VVK-Preis nur noch vor Ort in der Gärtnerei. Reservieren und zurücklegen lassen ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Viviane de Farias
feat. Paulo Morello & Kim Barth

O Globo spricht von Viviane de Farias als der „großen Hoffnung auf die Erneuerung der brasilianischen Musik“. Jazzthetik nennt sie die „Botschafterin der Bossa Nova in Deutschland“. Lobeshymnen über ihre Stimme rauschen durch die internationale Presse. Von „warm timbriert und einschmeichelnd“ ist die Rede, von einer „Vokalakrobatik durch alle Register“, von „Sinnlichkeit und betörendem Raffinement“. Ohne Zweifel gehört Viviane De Farias zu den absoluten Top-Sängerinnen unter den exilbrasilianischen Künstlern.
Nach der erfolgreichen Debut CD „Moment of Passion“ präsentieren Viviane de Farias und das Produzenten-Duo Paulo Morello & Kim Barth das aktuelle Album „VIVI“: „Ich habe gelebt“ – genau das bedeutet die Kurzform ihres Namens: „Vivi“. All die Facetten und Phasen, die Viviane de Farias ge- und durchlebt hat, finden sich auf diesem, ihrem dritten Album für In & Out zu einem großartigen Songzyklus gebündelt. Ihre Erinnerungen, Sehnsüchte, Träume, ihre musikalischen Visionen zwischen Rio de Janeiro und dem Rest des Erdballs. Mit ihrem fulminanten Quintett kreiert sie dabei eine Spannung von Innenschau und Bewegung, von Ausgelassenheit und Traurigkeit.

Viviane de Farias (Gesang), Paulo Morello (Gitarre), Kim Barth (Sax.), Dudu Penz (Bass), Christoph Huber (Schlagzeug)

VVK 15.- € (erm. 12.-)  AK 18.- € (erm. 15.-)
VVK- Preis bei Abholung in der Gärtnerei, für versicherten Versand zzgl. 3,50 €

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr
Open-Air-Veranstaltung. Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Für sie sind keine Karten zu kaufen. Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, sowie Personen mit Schwerbehindertenausweis mit dem Eintrag B. Deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Im Vorverkauf ist der volle Preis zu zahlen, Sie erhalten die Ermäßigung am Konzertabend gegen Vorlage Ihrer Berechtigung erstattet.

Karte kaufen

24.7. & 26.7.
Dienstag & Donnerstag

Duftpflanzen & essbare Blüten

Ein weites Thema…! Wir zeigen Ihnen unsere Lieblinge und laden zum Schnuppern und Probieren ein.

Rundgang, Beginn jeweils 17.00 Uhr

27.7.
Freitag

Sommerkonzert

Online-VVK bis 24.7., 24.00 Uhr. Danach erhalten Sie Karten zum VVK-Preis nur noch vor Ort in der Gärtnerei. Reservieren und zurücklegen lassen ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Lilo Kraus Quartett

Nicht zum ersten Mal verzaubern Harfenklänge die Gärtnerei.
Die 1. Soloharfinistin der Staatsphilharmonie Nürnberg kommt wieder auf ein Stelldichein nach Effeltrich. Mit ihren drei ersklassigen Begleitern präsentiert sie einen originellen Cross-over aus Jazz und Blues, Klassik und Volksmusik.
Lilo Kraus ist Professorin an der Musik-Hochschule Nürnberg und Kulturpreisträgerin der Stadt Deggendorf. Neben verschiedenen Engagements an Opernhäusern und Theatern in ganz Deutschland, führten sie Gastspiele ins europäische Ausland, Russland, China und zum „Harpfestival“ nach Paraguay. Lilo Kraus liebt es mit ihrem Instrument Grenzen zu überschreiten. So verbindet sie erfolgreich eigene Projekte mit zeitgenössischer Musik („Hast du mal Feuer, Prometheus?“) und gründete unter anderem das Duo Harp & Harp mit Konzertharfe und Bluesharp.

Lilo Kraus (Konzertharfe), Chris Schmitt (Bluesharp), Paulo Morello (Gitarre), Norbert Meyer-Venus (Kontrabass)

VVK 15.- € (erm. 12.-)  AK 18.- € (erm. 15.-)
VVK- Preis bei Abholung in der Gärtnerei,  für versicherten Versand zzgl. 3,50 €

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr
Open-Air-Veranstaltung. Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Für sie sind keine Karten zu kaufen. Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, sowie Personen mit Schwerbehindertenausweis mit dem Eintrag B. Deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Im Vorverkauf ist der volle Preis zu zahlen, Sie erhalten die Ermäßigung am Konzertabend gegen Vorlage Ihrer Berechtigung erstattet.

AUGUST 2018

Der Veranstaltungskalender für die zweite Hälfte des Gartenjahres wird Ende August erscheinen.

SEPTEMBER 2018
14.9. – 16.9.
ab Freitag

Das Fürstliche Gartenfest

Lassen Sie sich beim ‚Fürstlichen Gartenfest‘ auf Schloss Wolfsgarten, vom Sonderthema „Der kleine Garten“ inspirieren! Prächtige Staudenbeete, außergewöhnliche Gehölze, interessante Perspektiven – für einen großen Garten sind die Ideen scheinbar grenzenlos. Welche Möglichkeiten hat man aber, wenn das eigene Grün nur wenige Quadratmeter umfasst? Viele! Teich, Sitzecke, Staudenbeet und Nutzgarten lassen sich auch – mit besonders guter Planung – auf kleinem Terrain verwirklichen. Das Fürstliche Gartenfest Schloss Wolfsgarten nimmt aus diesem Grund 2017 den kleinen Garten näher unter die Lupe.
Wir sind auch für Sie dort und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.gartenfest.de

15.9.
Samstag

Beginn unserer Blumenzwiebeltage

Zeit wird‘s, Blumenzwiebeln zu stecken!
Wir halten diese Frühlingsboten in großer Vielfalt für Sie bereit: Vom gefülltblühenden Schneeglöckchen über die elegante Damentulpe bis hin zu den vielen kugeligen Zierlauchen..

16.9. Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag – Blumenzwiebelsonntag

Unsere Staudenbeete zeigen sich in spätsommerlicher Pracht und die Blumenzwiebeln stehen da in Hülle und Fülle.
Stöbern Sie in über 350 Arten und Sorten!
Das Café-Team erwartet Sie mit leckeren Kleinigkeiten und bei schönem Wetter spielen wieder die Flowers of Blues. Franz Hajak (git./voc.), Chris Schmitt (bluesharp) und Helmer Körber (bass).
Geöffnet ab 10.00 Uhr

18.9. Dienstag

Kleine Zwiebeln mit großer Wirkung

Unglaublich was in ihnen steckt! Nach langer Ruhezeit, rechtzeitig im Herbst in die gesteckt, verzaubern sie im Frühling jeden Gartenwinkel. Wir stellen Ihnen einige dieser Zauberkünstler vor.
Beginn 16.00 Uhr

20.9. Donnerstag

Kleine Zwiebeln mit großer Wirkung

Unglaublich was in ihnen steckt! Nach langer Ruhezeit, rechtzeitig im Herbst in die gesteckt, verzaubern sie im Frühling jeden Gartenwinkel. Wir stellen Ihnen einige dieser Zauberkünstler vor.
Beginn 16.00 Uhr

29.9. und 30.9.
ab Samstag

Faszination Garten

Der herbstliche Gartenmarkt auf Schloss Weingartsgreuth.

Lassen Sie sich bezaubern vom Flair dieses besonderen Marktes und der Fülle der Angebote rund um den Garten! Rund 150 Aussteller bieten Pflanzenraritäten, Gartenmöbel, Pflanzgefäße, Gartenkunst und vieles mehr. Fachvorträge und Musik sowie Kulinarisches aus der Region versprechen ein erlebnisreiches Wochenende.
Wir sind auch für Sie da und freuen uns auf Ihr Kommen!

www.faszination-garten.de

OKTOBER 2018
9.10.
Dienstag

Beste Pflanzzeit für Astern, Sonnenblumen und viele andere in Farbe und Herbstfreude strahlende Stauden. Machen Sie den Herbst zu einer wichtigen Jahreszeit in Ihrem Garten!
Wir zeigen Ihnen die passenden Schönheiten.

Beginn 16.00 Uhr

11.10.
Donnerstag

Beste Pflanzzeit für Astern, Sonnenblumen und viele andere in Farbe und Herbstfreude strahlende Stauden. Machen Sie den Herbst zu einer wichtigen Jahreszeit in Ihrem Garten!
Wir zeigen Ihnen die passenden Schönheiten.

Beginn 16.00 Uhr

16.10.
Dienstag

Herbstzeit ist Gräserzeit

Bei einem Rundgang widmen wir uns speziell den Gräsern. Lernen Sie unsere Lieblinge kennen und erfahren Sie wertvolle Tipps zu Schnitt und Pflege und passenden Begleitstauden.

Beginn 16.00 Uhr

18.10.
Donnerstag

Herbstzeit ist Gräserzeit

Bei einem Rundgang widmen wir uns speziell den Gräsern. Lernen Sie unsere Lieblinge kennen und erfahren Sie wertvolle Tipps zu Schnitt und Pflege und passenden Begleitstauden.

Beginn 16.00 Uhr

23.10.
Dienstag

Späte Blüten und buntes Laub

Der aussergewöhnliche Sommer ist auch an unseren Schauanlagen nicht spurlos vorbeigezogen. Da wir die Beete nicht gießen, zeigen sich nun die robusten Stauden mehr oder weniger attraktiv, die Hungerkünstler und hitzeliebenden Pflanzen um so schöner. Bei einem herbstlichen Streifzug durch unsere Beete gehen wir auf diesen Punkt ein und geben Tipps zu Rückschnitt (-oder nicht ?), Verjüngung und Winterschutz.

Beginn 16.00 Uhr

25.10.
Donnerstag

Späte Blüten und buntes Laub

Der aussergewöhnliche Sommer ist auch an unseren Schauanlagen nicht spurlos vorbeigezogen. Da wir die Beete nicht gießen, zeigen sich nun die robusten Stauden mehr oder weniger attraktiv, die Hungerkünstler und hitzeliebenden Pflanzen um so schöner. Bei einem herbstlichen Streifzug durch unsere Beete gehen wir auf diesen Punkt ein und geben Tipps zu Rückschnitt (-oder nicht ?), Verjüngung und Winterschutz.

Beginn 16.00 Uhr

NOVEMBER 2018
25.10.
Donnerstag

Kleiner Markt der schönen Dinge

Wir laden Sie wieder herzlich ein zu gemütlichen, stimmungsvollen Stunden bei uns. Unser Gewächshaus ist voller Antiquitäten, Trödel und antiquarischer Gartenliteratur, Blumenzwiebeln für die winterliche Fensterbank, Kräuterkissen und besonderem Filzschmuck, Sternen und Kerzen für die dunkle Jahreszeit und vielem, vielem mehr…

Geöffnet jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr

An diesen Tagen hat natürlich auch unser Café geöffnet. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie sie ein Stück hausgebackenen Kuchen oder ein wohlig, wärmendes Süppchen. Das Cafe-Team freut sich auf Ihren Besuch!

DEZEMBER 2018

Der Veranstaltungskalender für 2019 wird Ende Februar online sein.

Gärtnerei (0 91 33) 77 66 -0
Café (0 91 33) 77 66 -11

Neunkirchener Str. 15
91090 Effeltrich

Gärtnerei
info@stauden-augustin.de
Tel. (0 91 33) 77 66 -0
Fax (0 91 33) 77 66-77

Öffnungszeiten
Mitte März - November
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag:
8:00 Uhr - 16:00 Uhr


Café
cafe@stauden-augustin.de
Tel. (0 91 33) 77 66 -11

Öffnungszeiten
Mitte März - November
Montag - Freitag
9.30 - 18.00 Uhr
Samstag
9.00 - 17.00 Uhr
Sonn- und feiertags
geschlossen

Konzertkarten

Newsletter bestellen

aktueller Newsletter & Archiv

Jobs